punk princess

Gitarren, Keyboard, Gurt, Picks... etc... (Fotos folgen)

 

Gitarren:

 

Yamaha Pacifica RM 012:

Nette rote E-Gitarre mit weißem Pickguard. Für den Preis wirklich gut. Ich kann mich nicht beklagen, ich mag das dingen. Singlecoils für sich sind etwas naja, HB für sich allein ist schon fast zu fett, der bombt den armen VOX-Verstärker in meiner Musikschule weg. Dementsprechend spiel ich über den zweiten SC und den ersten Teil des HB. Verarbeitung ist super, ich hab noch keinen Fehler entdeckt.

 

Collins CC120:

Meine allererste Gitarre. Schön in schwarz gehalten. Sieht doch sehr edel aus, haben meine Eltern damals gut ausgesucht. Ich hab sie mal zu Weihnachten bekommen, leider weiß ich das genaue Jahr nicht mehr. Verstimmt sich mittlerweile gar nicht mehr, was auch an der Tatsache liegen könnte, dass es immer noch die ersten Saiten sind und diese leicht angerostet sind. Ich muss aber gestehen, dass ich schon Akustikgitarren in der Hand hatte, die sich besser bespielen lassen. Meiner Meinung nach liegt diese hier eher im Mittelfeld.

 

Keyboard:

 

Yamaha PSR-540:

Ein Alleskönner. Mit der Bedienung komm ich heute noch nicht klar. Spielen kann ich auch noch nicht wirklich. Aber es kann net alle Instrumente simulieren. Total perfektes Teil. Nicht gerade billig gewesen. Da ich mich mit Keyboards nicht so auskenne, kann ich dazu auch nichts genaues sagen.

 

Gear:

- Stimmgerät von KORG

- Gitarrengurt von Planet Waves

- Picks von Dunlop, Fender, Planet Waves

- AMP: WANGINE

Gratis bloggen bei
myblog.de